Erschaffe!

Erschaffe!

Wir erschaffen unsere Welt. Die Welt. Mit unseren Gedanken, Worten und Gefühlen. Und... wie sieht's aus bei Ihnen?

mehr Info










Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde, 2 die Erde aber war wüst und wirr, Finsternis lag über der Urflut, und Gottes Geist schwebte über dem Wasser. 3 Gott sprach: Es werde Licht. Und es wurde Licht. 4 Gott sah, dass das Licht gut war. Gott schied das Licht von der Finsternis, 5 und Gott nannte das Licht Tag, und die Finsternis nannte er Nacht. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: erster Tag... ...27 Gott schuf also den Menschen als sein Abbild; als Abbild Gottes schuf er ihn. Als Mann und Frau schuf er sie.

Oder lieber Neuer, Verzeihung, Neues? Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott.


NEUE PROJEKTE



ich bin's
ich tu's

 

Und bring's in die Welt.