FÜR Entwicklung

Begleitkraft

Eine Begleitkraft weitet deinen Raum. Sie setzt Vertrauen in Dich und ermutigt Dich, über das Bisherige hinaus zu gehen.

Sie weiß, dass Deine Entfaltung, Dein Wachsen und Deine Ausdehnung für die Ausdehnung der Welt stehen, für die Evolution und den Stoff, aus dem Sonne, Mond und Sterne gemacht sind. Und sie freut sich wie Bolle zu sehen, wie Du in diese Potenzial hineinwächst. Und dann ausatmest, wer Du bist. Es ist, wie alles wieder auf einen Punkt zusammen zu bringen, im Bewusstsein der Welt. Achtsam. Liebevoll. Ja, das widerspricht sich so gar nicht mit Arbeit, Organisation und Zusammenleben.

 

Sie sieht, wo Du stehst und was Du ausstrahlst. Sie spürt Deine Sehnuscht und Deine Wünsche und spiegelt Dir, was Du in diesem Leben sein kannst. Sie hält Dir Deine Ausrichtung direkt unter die Nase und legt sie mitten in Dein Herz.

 

Sie weiß, dass Du mit ihr verbunden bist und mit allem, was ist. Sie sieht Dich durch sich und sich durch Dich. Sie ist, weil Du bist und Du bist, weil sie ist. Sie ist Lehrende und Lernende. Der Lehrende existiert nicht ohne den Lernenden.

 

Die Begleitkraft geht mit Dir, wenn Du willst. Sie hält den Raum, in dem Du Dich nach eigenem Willen immer freier bewegen kannst, sie hält Dir die Hand, sie leiht Dir ihre Augen, wenn Deine Brille Deine Sicht beeinträchtigt und holt Dir Deine Taschenlampe aus Deiner Tasche, mit der Du Deine Erfahrungen und Vorhaben beleuchten kannst. Du machst Deine Erfahrungen selbst und lernst daraus – für das ganze Leben. Egal, ob Du eine Firma bist oder ein Mensch mit Haut und Haar.

 

Alles lebt und ist wandelbar. Der Raum öffnet sich. Alles ist möglich. Der Wind weht den Schnee von den Bäumen und die Sonne scheint durch die Zweige.